Die weltbesten Cookies

Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (8 von 8)

Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (3 von 8)

Nein, das ist keine übertreibung. Diese Cookie sind Weltkaasse, wie sonst ließe sich erklären, dass ich sie schon x-mal gebacken habe und nie haben sie es aufs Foto geschafft!

Wollt ihr wissen warum?
Meistens verschwindet schon ein nicht all zu kleiner Teil als Teig in mir, schließlich muss ich ja die Qualität des Teiges sicher stellen ;). Naja, was soll ich machen, wenn der rohe Teig schon so himmlisch schmeckt!

Der Rest, der es aufs Blech geschafft hat verschwindet spätestens, wenn die Cookies aus dem Ofen kommen  und noch schön warm sind in meinem Bauch. Für die zwei drei Cookies, die dann höchstens noch übrig sind, lohnt es sich nun wirklich nicht ein Fotoshooting aufzubauen. Spätestens während des Aufbaus würden sie vermutlich vernascht werden, sie sind aber auch einfach zu gut!

Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (4 von 8)
Warum diese hier es aufs Bild geschafft haben?

Unendliche viel Selbstdisziplin + viele leckere unfotogene Backergebnisse = Cookiebilder für euch.

Ich habe nämlich  in letzter Zeit ganz viele neue Rezepte getestet haben, die zwar mega lecker waren aber nicht so fotogen. Somit konnte ich mich mit jede menge anderer Leckereien ein bisschen von den Cookies ablenken. Schwer gefallen ist es mir trotzdem! Diese unglaublich Kombination aus bester süßer Schokolade mit knackigen, knusprigen Mandel ist einfach phantastisch! Die Haferflocken machen die Cookies herrlich chewy und saftig.
Ich empfehle euch also am besten direkt die doppelte Menge zu machen, damit ihn nicht alle alleine esst :)

Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (2 von 8)
Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (5 von 8)

 Zutaten

  • 160 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 60 g Haferflocken
  • 60 g gehackte Mandel (oder Walnüsse, Haselnüsse, etc.)
  • 100 g gehackte Schokolade (einfach euer Lieblingsschokolade nehmen oder Smarties oder M&M’s)
  • 80g Rosinen
  • 1 Ei
  • 80g Butter
  • 40g Joghurt

Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (7 von 8)

Zubereitung

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.

Die Butter, den  Joghurt und das Ei cremig rühren, dann den Zucker unter rühren.Mehl und Haferflocken zugeben und alles zu einem glatten Teig vermengen. Zum Schluss noch die Mandeln und die Schokolade kurz unter den Teig heben.

Mit Hilfe von 2 Löffeln kleine Häufchen auf das Backpapier setzen.

Ca. 15 Min. backen, bis die Oberfläche leicht braun ist.

Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (1 von 8)

Süße Grüße,

Sonja

PS: das beste daran, dass ich die Cookies nun endlich verblogt habe, ist dass ich nicht mehr für jeden das Rezept aufschreiben muss :).

Haferflocken-Schoko-Cookies mit Mandeln (6 von 8)

Bitte erzählt mir wie es bei euch geworden ist! Schreibt mir einen Kommentar und teilt euer Bild auf Instagram mit dem hashtag #sonjasahneschnitte !

Advertisements

3 responses to “Die weltbesten Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: