Schlagwort-Archive: Haferflocken

Rezept für einfachen Zwetschgenkuchen mit Haferflocken und Apfelmus – ohne Zucker

Enthält Werbung für * „Hafer Die Alleskörner“

Wie wär es mit Kuchen zum Frühstück?

Gesund und lecker!

Klingt zu gut um wahr zu sein oder? Doch ihr habt richtig gelesen!

weiterlesen

Advertisements

Mirabellenkäsekuchen mit Quark –  small yellow plum cheeschake with curd 

Schuld an diesem Mirabellenkäsekuchen mit Quark ist das kleine Mirabellenbäumchen, dass ich gefunden habe. Plötzlich hatte ich einen riesigen Berg Mirabellen, der schnell verarbeitet werden wollte.

weiterlesen


gesunder Rhabarber-Quark-Käsekuchen mit Streuseln

Herzlich willkommen zur großen Show der Superlative. Heute im Finale von „Welcher Kuchen schmeckt so GEIL, dass du ihn sofort backen musst?“

-Trommelwirbel für die heutigen Teilnehmer: Erdbeer-Rhabarber-Kuchen mit Streuseln, Apfel-Rhabarber-Crumble und last but not least Rhabarber-Quark-Käsekuchen.

weiterlesen


Kokos-Müsli-Cookies (Frühstückskekse) – Breakfast cookies with coconut (vegan)

Vegane Cookies, natürlich gesüßt, ohne industriell verarbeiteten Zucker und optional auch noch glutenfrei.

Na wie klingt das. Für die meisten wohl erstmal nach staubtrockenem Öko-Fraß. Nur bestimmt nicht nach köstlichen, wohlschmeckenden, weichen süßen Keksen mit suchtpotential.
Aber genau das sind diese Kokos-Müsli-Cookies.

weiterlesen


Schokoladen-Müsliriegel (vegan und glutenfrei) – healthy chocolate granola bars (vegan and gluten free)

weiterlesen


Wildblüten-Granola mit Kakao und Buchweizen – wildflower granola with cacao and buckwheat

zuckerfrei glutenfrei vegan Wildblüten-Granola mit Kakao und Buchweizen - wildflower granola with cacao and buckwheat -Süße Sachen selber machen (5 von 5)

Die Idee zur Wildblüten-Granola  kam mir durch die essbaren Blüten, die ich dieses Jahr zum ersten Mal angepflanzt habe.
Essbare Blüten werten ja jedes essen auf  und machen es zu einem Hingucker (hier oder hier könnt ihr euch bei bedarf noch mal davon überzeugen) und Blume gehören für mich mit zu den schönsten Dingen im Sommer.
Irgendwo blüht immer grade irgendwas.

weiterlesen


Basis-Rezept-Overnight-Oats – overnight oats basic recipe

Für Overnight Oats braucht man eigentlich kein Rezept. Haferflocken mit Milch übergießen und in den Kühlschrank stellen.

Da ich sie aber im Moment so unglaublich auf Overnight Oats stehe habe ich entschieden, dass meine Lieblings-Basisrezept mit noch ein paar Chia-Samen drin und veganer und glutenfreier Version unbedingt auf den Blog muss.

weiterlesen


Mini pancake sticks with chocolate cream filling – Mini-Pancake-Spieße mit Schokoladencremefüllung

Enthält Werbung für * „Hafer Die Alleskörner“

Ich habe letztens mit Herrn W. diskutiert, was so richtig geiles Fingerfood ist. Nach einigem hin und her insbesondre deshalb, weil ich als viel fraß andere Kriterien an Fingerfood stelle als Herr W. (er findet, dass müssten so Probierhäppchen sein von denen man nicht satt wird) sind wir auf Mini-Pancake-Spieße gekommen.

weiterlesen


ultimately overnight oats cookies with chocolate, nuts and raisins – Die besten overnight-oat-Cookies mit Schokolade, Rosinen und Nüssen + Gewinnspiel

Enthält Werbung für * „Hafer Die Alleskörner“


Herr W. isst Haferflocken!!!  Freiwillig! Overnight oats, um genau zu sein (Total Hipster mäßig, glaub ich, Meistens verpenne ich Trends ja.). Allerdings nur in Form von Cookies.

weiterlesen


Apfel-Haferflocken Muffins nur mit Trockenobst gesüßt – appel and oat muffins sweetend only with dried fruits

Diese gesunden, zuckerfreien nur mit Trockenobst gesüßten und recht fettarmen Muffins waren gar nicht für den Blog vorgesehen. Aber nach dem mir seit 3 Wochen die Tortenrezepte zu mindestens rein optisch schiefgehen (lecker sind sie allemal) und meine Mom mich nach dem Muffinrezept gefragt hat, habe ich die Muffins noch mal für den Blog gebacken. weiterlesen