Mini chocolate apple cakes – kleine Apfel-Schoko-Küchlein

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-5-von-14

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-12-von-14

Heute habe ich die Kreativität ja mit Löffeln gefressen. Schon wieder Schoki und wer will, kann statt Mini-Kuchen-Förmchen auch Muffinförmchen verwenden. Nachdem ich den Baum mit diesen unfassbar niedlichen Zieräpfeln gefunden habe, muss ich einfach was mit Äpfeln backen. Da habe ich gar nicht groß drüber nachgedacht, dass es letzte Woche ja schon Schoko-Muffins für euch gab… .

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-14-von-14

Also (Mund auf) Augen zu und durch!
Wer sich zwischen beiden Rezepten nicht entscheiden kann: einfach beide backen und den Nachbarn jeweils welche abgeben :).

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-6-von-14

Die Bilderflut, ist dieses Mal jedoch nicht allein den Zieräpfeln geschuldet, auch wenn sie unfassbar niedlich sind. Der zweite Grund ist der Holz-Klotz den ich seit letztem Jahr habe und der hier erst einmal zum Einsatz gekommen ist. Viel zu wenig für solch einen schönen Klotz!
Wer jetzt nicht nachvollziehen kann was an dem Klotz schön ist, macht nichts, damit seid ihr nicht alleine.

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-2-von-14

 

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-11-von-14

Ihr hättet das Gesicht von meiner Freundin sehen sollen (es war zum schreien), als sie uns beim Umzug geholfen hat und wir den Holz-Klotz, den ihr auf den Bildern seht eingepackt haben. Nachdem sie mich etwas erstaunt gefragt hat „Was ist das denn?“ und ihr ihr darauf hin begeistert und enthusiastisch erklätr habe „Das ist mein Holz-Klotz, den hat mir meine Schwester geschenkt. Ist er nicht schön?“ war sie ehre so „Ah ja, äähhh sehr schön?“.

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-8-von-14

Als Blogger scheint man einfach andere Dinge toll zu finden, als die meisten Menschen. Anders kann ich Herrn W. auch nie erklären, dass ich ganz viel „altes Zeug“ horten muss :).

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-5-von-15

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-7-von-14

 

Mini chocolate apple cakes – kleine Apfel-Schoko-Küchlein

Für 12 kleine Kuchen-Formen oder 12 Muffins

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 100g Zucker
  • 80g geschmolzene Butter
  • 250ml Milch
  • 2 Äpfel (davon 120g geschält, entkernt und geraspelt)
  • 200g Mehl
  • 50g Kakao
  • 2 TL Backpulver
  • Buchweizen zur Dekoration
    mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-10-von-14

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kuchenförmchen mit Papierförmchen auslegen oder fetten und mit Mehl oder Kakao bestäuben.

Die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit Mehl, Kakaopulver und Backpulver in einer separaten Schüssel mischen.

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die geschmolzene Butter und die Milch zugeben und langsam unterrühren, damit es nicht spritzt.

Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Für jeden Mini-Kuchen 3 Apfelscheiben schneiden. Den Rest der Äpfel fein raspeln und zusammen mit der Mehlmischung unterrühren.

Den Teig in die Förmchen füllen, in jeden Kuchen 3 Apfelspalten stecken und mit Buchweizen dekorieren.

Im Ofen ca 25-30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, ob die Mini-Kuchen fertig sind. Am Holzstäbchen darf kein flüssiger Teig haften.
mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-1-von-15

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-9-von-14

 

Meiner Meinung nach gibt es ja zu wenig Apfel-Schoki-Rezepte und mittlerweile für mich draußen zu kalt geworden, um nicht täglich Schokolade zu essen. Geht es euch auch so?

Süße Grüße,

Sonja

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-3-von-14

Habt ihr dieses Rezept ausprobiert?

 

Bitte erzählt mir wie es bei euch geworden ist! Schreibt mir einen Kommentar und teilt euer Bild auf Instagram mit dem hashtag #sonjasahneschnitte !

mini-chocolate-apple-cakes-kleine-apfel-schoko-kuechlein-13-von-14

Advertisements

2 responses to “Mini chocolate apple cakes – kleine Apfel-Schoko-Küchlein

  • sweetbakingstories

    Liebe Sonja, ich liebe ja kleine Kuchen und diese scheinen mir perfekt für kalte Herbsttage. Bei deiner Geschichte mit dem Holtzklotz musste ich lachen. Ich habe mittlerweile eine Fotokiste mit lauter „wertlosem“ Zeugs. Wertlos allerdings nur für Ausenstehende, für mich ist es eine Schatzkiste voll kunterbunter Ideen. Liebe Grüße Steffi von http://www.sweetbakingstories.wordpress.com

    • Sonja

      Liebe Steffi,

      genau das sind sie, mit den Küchlein kann man es sich wunderbar gemütlich machen :).

      „Schatzkiste voll kunterbunter Ideen“ triff es ganz wunderbar! Schön, dass es dir auch so geht.

      Wünsch dir noch einen schönen Abend.

      Süße Grüße,
      Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: