chocolate cream stuffed figs

chocolate cream stuffed figs (4 von 8)

Bevor ich das Rezept gemacht hatte, hatte ich ausnahmsweise einmal wie immer schon eine genaue Vorstellung um Kopf, wie die Bilder am Ende aussehen sollen.  Dunkel violette Feigen gefüllt mit einer zart rosafarbenen Creme, in der ein Blümchen steckt. Schnell und einfach, wollt Madam es aus Bequemlichkeit dieses Mal auch haben.

chocolate cream stuffed figs (3 von 8)

Keine 5 Minuten später stand ich in der Küche mit vier ausgehölten Feigen auf der einen und einer Schüssel mit rosa „Suppe“ auf der anderen Seite. Blume reinstecken: Fehlanzeige. Die wäre einfach weggeschwommen.

chocolate cream stuffed figs (1 von 8)

Schweißausbrüche bei mir, denn natürlich sind die Geschäfte schon zu und ich habe nicht Kiloweise Feigen für den Fall, dass was schief geht auf Vorrat gekauft, sondern noch genau eine Feige übrig.

chocolate cream stuffed figs (5 von 8)

In solchen Fällen hilft Schokolade. Nicht nur mir, sondern auch der Feigencreme.

Also erst mal zwei Tafeln Schoki aus den Vorratsschrank gekramt. Eine für mich und eine für die „Feigensuppe“.

chocolate cream stuffed figs (7 von 8)

chocolate cream stuffed figs (mit Schokoladen-Creme gefüllte Feigen)

Für 4 gefüllte frische Feigen

Zutaten:

  • 75g Quark
  • 75g Sahne
  • 4 reife Feigen
  • 1TL Zucker
  • 60g Haselnuss-Schokloade
  • 20g gehackte geröstete Haselnüsse
  • 50g geschmolzene Schokolade
  • 10g Kakao

chocolate cream stuffed figs (6 von 8)

Zubereitung:

Die Haselnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten, bis sie leicht braun sind und duften.

Die Feigen aufschneiden und vorsichtig mit einem Löffel das Fruchtfleisch rauslösen. Feigenfruchtfleisch mit dem Quark glattrühren. Die Sahne steif schlagen und unter den Quark heben. Die Haselnuss-Schokloade hacken und zusammen mit den gerösteten Haselnüssen ebenfalls unter die Quarkcreme heben. Schokolade schmelzen und zügig unter Rühren zur Feigencreme geben.

Zum Schluss den Kakao unter die Creme rühren und anschließend die Creme in die Feigen füllen.

chocolate cream stuffed figs (2 von 8)

Ihr seht: die Schoki hat geholfen, nicht nur mir ;).

chocolate cream stuffed figs (5 von 8)

Süße Grüße,

Sonja

chocolate cream stuffed figs (8 von 8)

Habt ihr dieses Rezept ausprobiert?

Bitte erzählt mir wie es bei euch geworden ist! Schreibt mir einen Kommentar und teilt euer Bild auf Instagram mit dem hashtag #sonjasahneschnitte !

Advertisements

2 responses to “chocolate cream stuffed figs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: